CONCERTO     BERLIN      

  Künstlerkontakte Luise Bernau

(seit 1971)

?

Sie suchen Musiker, Informationen über den Geiger

GOETZ BERNAU,

Musikprogramme, Ideen für musikalische Veranstaltungen?

Ich kann Ihnen  Programm - Vorschlaege unterbreiten, Sie über die Arbeit der folgenden Solisten und Ensembles informieren und

mit Ihnen Ihre Konzert - oder auch

Ihre Wuensche zur musikalischen Umrahmung Ihrer Feiern oder Veranstaltungen - verwirklichen.

So erreichen Sie mich:

 

Neumädewitz 25 16259 Oderaue *

Tel 033456 152383   01703234865   Concerto.Berlin.L.Bernau@t-online.de

* Wir haben unseren Hauptaufentaltsort in das ODERBRUCH verlegt, ein winziges Dorf Neumaedewitz im der Gemeinde Oderaue, altes Haus , großer Garten , Bahnanbindung nach Berlin*

Concerto Berlin  Ensemble bis Orchester

Goetz Bernau  Violine


Goetz Bernau spielte die Urauffuehrungwen der Violinkonzerte von Helge Joerns (1-3), Paul Huber, H. C hemin Petit, , Wilhelm Siebert, Friedrich Metzler, Doppelkonzert Violine und Klavier Fazil Say, zusammen mit Fazil Say, Luis Szaran,., Camargo Guarnieri, Doppelkonzert Ernst Krenek,Jaime Mirtenbaum Zenamon

Erst und Wiederaufführungen: Hermann Goetz, Aulis Sallinen, P.H. Nordgren, Ernst Krenek, W. Riegger, O.Respghi, Villa Lobos Fantasia die Movimentos Mistos u.a.



Aussergewöhnliche Programme,

meistens moderiert von Goetz Bernau

z.B.. GROSSE OPER ganz klein... Don GIOVANNI, Der FREISCHÜTZ, Aus MEYERBEERS OPERN, TAUGENICHTS

in Kompositionen des 19. Jahrhunderts für Violine und Klavier  

 
Eckehard Scholl Klavier

Valentina Diaz Frenot  Piano –Goetz Bernau Violine

Klaviertrio

Eckehard Scholl Klavier  Goetz Bernau Violine   Regine Zimmermann Cello

Klavierquintett

pihtipudas KVINTETTI  pianoquintet





Hinweis

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht Hamburg,

 nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Der Webmaster erklärt ausdrücklich, daß er keinerlei Einfluß

auf die Gestaltung und die Inhalte der, auf dieser Hompage, gelinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten

dieser gelinkten Seiten und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Seite angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier angemeldeten Banner und Links führen.

 

 

 Konzerttermine:



TERMINE 2013

St, Jacobi SANGERHAUSEN Kantorei J.S.BACH Jagdkantate BWV 802

Concerto Berlin Ensemble Ouverture Nr.1 BWZ 1066

Leitung. Martina POHL Konzertmeister Goetz Bernau

Benefiz Maedewitz 8. Juni 2013 16.30 ab 16 Uhr Kaffee und Kuchen

Musik für Streichquartett : G.Verdi, R.Wagner, J.Ch. Arriaga gespielt vom Concerto Berlin Streichquartett

Goetz Bernau, Arne Gerlach, Alois Ellemunter, Regine Zimmermann

zugunsten der Kirche Alt Maedewitz von 1837 16259 Oderaue (Tel. 0170 3234865)

Verein Kirche und Dorf

13.Juni 19 Uhr KVINTETTI

KVINTETTI

KVINTETTI

KVINTETTI

KVINTETTI




2. März Schloss Charlottenburg , Orangerie Wandelkonzert Concerto Quartett

Konzertmeister des BKO u.a. G.Verdi Quartett

Termine 2012

November / Dezember Paraguay Konzerte, Kurse in Asuncion, Encarnacion, Neuland, Chaco

Erste Konzerte im Oderbruch: Wriezen, Violine Orgel Mädewitz Benefiz für die Kirche

Trio Flöte Violine Cello

Johanna Schwarz, Flöte, Götz Bernau, Violine, Regine Zimmermann, Cello


Termine 2011


GOETZ09.JPG

. 1. Dezember 2011 Abo Konzert Teatro Municipal Asuncion OSCA Ltg. Luis Szaran Solist GÖTZ BERNAU

CONCERTO GREGORIANO Ottorino RESPGHI für Violine und Orchester ERSTAUFFÜHRUNG

Sangerhausen

Joseph Haydn

Die SCHÖPFUNG

Chor Kantorei Eisleben Sangerhausen Concerto Berlin (Konzertmeister Götz Bernau)

Leitung MARTINA POHL

Eisleben

Joseph Haydn

Die SCHÖPFUNG

Chor Kantorei Eisleben Sangerhausen Concerto Berlin (Konzertmeister Götz Bernau)

Leitung Thomas Ennenbach


21. August 2011 Potsdamer Schlösser Nacht u.a. mit dem Berliner Kammerorchester Konzertmeister Götz Bernau

19.6.2011 16 Uhr Schloss KAINACH

Klaviertrio Eckehard Scholl, Klavier Götz Bernau, Violine Regine Zimmermann, Cello

21.6.2011 19 Uhr Rathsberg Erlangen

Klaviertrio Eckehard Scholl, Klavier Götz Bernau, Violine Regine Zimmermann, Cello










2.Mai 2011 (Himmelfahrt) Wulkow Dorfkirche

13 Uhr

Camarata Wulkow

4.Mai 2011 20 Uhr

Benefiz für die Katastrophenopfer in Japan

CONSORTIUM ARTIS




SCHUBERT Oktett Berwald Septett Devienne Quartett




2011

1. Januar 2011 Jahresanfangskonzert GLAMBECKER Konzerte Grosse OPER , Ganz klein : W.A.Mozart DON GIOVANNI

in Kompositionen des 19. Jahrhunderts für Violine und Klavier

Götz Bernau Violine Eckehard Scholl Klavier







Meisterkurse für Violine

Götz Bernau



Weihnachtskonzerte in Berlin

Konzertreise Süd-Amerika

3.-9.November 2010 Konzerte in Uruguay

27.9. -2.10. Festival Mamorei

7.10.2010

Asuncion /Paraguay

Teatro Municipal

Kurse Konzerte im CHACO

Encarnacion/      Posadas Argentinien 

Kurse , Konzerte

Aufführung des Konzertes für Violine und Orchester von Helge Jörns

Solist:  Götz Bernau   Dirigent Luis Szaran   OSCA

GOETZ09.JPG

Sommerkonzerte 2010

19.6. – 28.6. Deutschland

Kulturscheune Banzendorf

Muencheberg

Konzerte in Stift Rathsberg Erlangen

GlambeckerKonzerte

1.-5.7. Finnland

Pihtipudas  KeskiSuomi

Kvizeich.jpg

DVORAK  JADASSOHN  SCHUMANN

image005

20 Jahre

pihtipudas pianoquintet

21. März 2010

St. Jakobi Kirche Sangerhausen

17 Uhr

J.S.BACH

Johannes Passion

         Kantorei Eisleben/Sangerhausen      CONCERTO BERLIN

                                                                                  Konzertmeister Götz Bernau

                                                   Leitung Martina Pohl

6.März 2010  19 Uhr

Wandelkonzert im Charlottenburger Schloss

u.a. : J. Haydn Quartett op.76 Nr. 3 (Kaiserquartett)

„Les Vendredis“ Kammermusik in St. Petersburg : Rimsky Korsakow;Glasunow, Borodin;Liadow, Kopylow

Quartett des BKO

Götz Bernau 1. Violine; Lisa Stobbe-May 2. Violine;

Andreas Hick, Viola ; Ray Würzebesser Cello

4. 2. 2010  13UHR  Frohnau/Berlin

Gedenkkonzert Peter Sandloff (1924-2009)

u.a. Kammermusik von Peter Sandloff:

Petitessen, Konzert im Cafe

u.a.

Götz Bernau, Violine, Regine Zimmermann,Cello , Eckehard Scholl, Klavier

Hans Osmanski, Klarinette

2009

23.11.09 17 Uhr

Wohnstift Rathsberg Erlangen

HORN TRIO

Dussek, Duvernoy, Brahms  u.a.

Götz Bernau Violine     Esa Tapani Horn

Eckehard Scholl Klavier

22.11.2009 17 Uhr

Schloss Kainach / Hollfeld

HORN TRIO

Dussek, Duvernoy, Brahms  u.a.

Götz Bernau Violine   Esa Tapani  Horn

Eckehard Scholl Klavier

30.8.09

St. Jakobi Sangerhausen

17 Uhr

Joseph Haydn

Konzert in Es für Trompete und Orchester

Felix Mendelssohn - Bartholdy   LOBGESANG   Sinfonie -Kantate op.52

Kantoreien Sangerhausen / Eisleben

CONCERTO BERLIN

Konzertmeister Götz Bernau

Leitung: Martina Pohl / Thomas Ennenbach

29. 8. 09

Tertianum Berlin

17 Uhr

Herz Schmerz und Scherz

im Leben eines Taugenichts

Die Erzählung von Joseph v. Eichendorf verbindet die Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

23.8.09

St. Andreas Eisleben

17 Uhr

Joseph Haydn

Konzert in Es für Trompete und Orchester

Felix Mendelssohn - Bartholdy   LOBGESANG   Sinfonie -Kantate op.52

Kantoreien Sangerhausen / Eisleben

CONCERTO BERLIN

Konzertmeister Götz Bernau

Leitung: Martina Pohl / Thomas Ennenbach

25.5.09

Teatro Lirica  Centro del Conociemento

20 Uhr

Posadas, Argentinien

DUO

Violine   Klavier

Beethoven op.12 Nr.1, Haendel op.1 Nr.13, Haydn HVXV Nr.13, Reger Drei Stücke op.79 d, Mendelssohn Bartholdy F-Dur (1838)

Götz Bernau Violine

Valentina Díaz Frenot  Klavier

24.5.09

Centro Cultural Parguayo-Aleman   Centro del Arte Municipal

Encarnacion / Paraguay

DUO

Violine   Klavier

Beethoven op.12 Nr.1, Haendel op.1 Nr.13, Haydn HVXV Nr.13, Reger Drei Stücke op.79 d, Mendelssohn Bartholdy F-Dur (1838)

Götz Bernau Violine

Valentina Díaz Frenot  Klavier

17../18.Mai 2009

Neuland/ Filadefia

Paraguay

u.a.Haydn C-Dur

Violin Konzert

Götz Bernau Violine Leitung

Kammerorchester der Kolonien im Chaco, Paraguay

7. Mai 2009

Teatro Municipal

ASUNCION

F. Mendelssohn - Bartholdy

Doppelkonzert für Violine und Klavier

Joseph Haydn

Doppelkonzert für Violine und Klavier

Götz Bernau Violine

Valentina Diáz Frenot Klavier

OSCA

Dir. Luis Szaran

29. April 2009

Festival de USHUAIA

Joh. Brahms :

Doppelkonzert für Violine, Cello und Orchester


Textfeld:


Götz Bernau Violine

Stanimir Todorov Cello

Dir. Jorge Uliarte

28. April 2009

Festival de USHUAIA

Klavier Trio

Schubert, Beethoven, Piazolla

Mirta Herrera, Klavier,

Götz Bernau, Violine,

Stanimir Todorov Cello

25./27. April 2009

Festival de USHUAIA, Argentinien

Meisterkurs für Violine

                                    Doz. Götz Bernau

24. März /April  2009

Konzertreise im Rahmen der Deutschen Kulturwochen in Aserbeidschan

DUO

Götz Bernau, Violine

Sayali Dadas Klavier

8. März 2009

Seeburg Utwil, Schweiz

Klavier Trio

Schubert, Beethoven, Piazolla

Mirta Herrera, Klavier,

Götz Bernau, Violine,

Stanimir Todorov Cello

1.1.2009 Glambeck

15 Uhr

Herz Schmerz und Scherz

im Leben eines Taugenichts

Die Erzählung von Joseph v. Eichendorf verbindet die Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

2008

Kammermusiksaal der Philharmonie

Weihnachtskonzert

Mit dem BKO

u.a. Vivaldi  Vier Jahreszeiten

Götz Bernau, Konzertmeister und Solist

11.November bis Anfang Dezember

Konzertreise Argentinien/ Paraguay

Götz Bernau

Konzertmeister der Berliner Symphoniker

Dir. Jorge Uliarte

31.Oktober bis 6. November

Nürnberg

Weltweite Klänge

Einstudierung der diesjährigen Programme für

Sonidos de la Tierra

21.9.  Sangerhausen

28.9. Eisleben

Beethoven

Symphonie Nr. 1.

Messe C-Dur op. 86     Romanze F-Dur  Nr. op. 50

Kantoreien Sangerhausen /Eisleben

CONCERTO BERLIN

Götz Bernau  Violine

Leitung: Martina Pohl / Thomas Ennenbach

7.9.08

Verleihung

Moses Mendelssohn Preis

(Senatskanzlei kulturelle Angelegenheiten)

Ma Reger, E.v.Dohnány,

Streichtrio

Götz Bernau , Violine

Alois Ellermunter, Viola

Regine Zimmermann, Cello

5.9.2008

Schloss Marienburg

Berliner Kammer Orchester

Konzertmeister

29.8. -2.9.

Fränkischer Theatersommer

29.8. Hallstadt 19.30

Seniorenstift St.Kilian

09225/8090

 30.8. Hollfeld  20.00

St. Gangolf

09274/947440

www.theatersommer.de

 

Erlangen 19 Uhr

09131/825264

www.wohnstift-rathsberg.de

 

Herz , Schmerz und Scherz

im

Leben eines Taugenichts“

image001 

Die Erzählung von  Joseph v. Eichendorff  verbindet die Kompositionen

des  19. Jahrhunderts für                Violine und Klavier

Götz Bernau Violine  und Eckehard Scholl Piano

Götz Bernau moderiert die Programme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SCHLOSS KÖPENICK

Berliner Kammer Orchester

u.a. Vivaldi Vier Jahreszeiten

Mozart : Serenata notturna

Konzertmeister  und Solo Violine Götz Bernau

Potsdamer Schlösser Nacht

16.8.2008

 

Berliner Kammer Orchester

Konzertmeister Götz Bernau

Schloss Diedersdorf

30.6./1.7.2008

Berliner Kammer Orchester

u.a. Vivaldi Vier Jahreszeiten

Konzertmeister  und Solo Violine Götz Bernau

1./8./14./15. Juni

  Theaterhaus Mitte  15 Uhr

 Koppenplatz 12

www.kindermachenoper.de

Das Geheimnis um das blaue Tor

Kinderoper von

Michael Henri Jakumeit

Konzertnmeister Bernau

  1. Juni 2008

11 Uhr

Wulkow

Camarata Wulkow

Sommerkonzert

Götz Bernau Violine und seine Studenten

Carolina Mazalesky Perez und Gustavo Barrientos Giménez

Festival de Ushuaia

Tierra del Fuego

1. April – 27. April 2008

Konzerte in Ushuaia, Buenos Aires

Konzertmeister

15. März 2008

 

GLAMBECKER Konzerte

15 Uhr

Grosse Oper ..ganz klein

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

23. Februar 2008

17 Uhr

Alt-Glienicke/ Berlin

Grosse Oper…ganz klein

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

15.2.2008

                                  Kritisches Orchester

                        

                                     HfM Hanns Eissler

 

Teilnehmer

15. Januar – 4. Februar 2008

Finnland

Sillinjärvi, Kuopio, Tampere, Valkeakoski

 

20 Jahre

pihtipudas pianoquintet KVINTETTI

Sibelius    Brahms

 

image005

 

8.-13. Januar 2008

 Staatstheater Cottbus

 

 

 

 

 

Sinfonie Konzert

 

 

 

 

2007

Konzertmeister

DUO

Mit Valentina Diáz Frénot

19.Oktober 2007  Santa CRUZ

 

24. Oktober 2007

LA PAZ

26.Oktober LA PAZ

Oktober /November

Konzertreise nach Paraguay

und Bolivien

 

Konzerte , Kurse,  MAMOREI  Meisterklassen

 

Konzert

Filadelfia

Neuland

Neuland CHACO, Asuncion Encarnacion, ITA

Sonidos de la tierra

Soloabend CADENZA



 

 

August 2007

Fränkischer Theatersommer

Gößweinstein

 

Schloss Kainach

 

 

 

GROSSE OPER…..ganz klein

DON  GIOVANNI

Götz Bernau Violine und Moderation

Eckehard Scholl Klavier

 

 

Die ganze Oper

Themen und Melodien in Kompositionen des 19. Jahrhunderts

für

Violine&Klavier

 

Juli 2007

 

Ende Juli

25 Jahre Pihtipudas Kulttuurupäivät

Finnland

 

 

 

 

Pihtipudas KVINTETTI

 

 

 

 

 

8.7.2007  Eisleben

DER MESSIAS

Leitung Martina Pohl

CONCERTO BERLIN

Konzertmeister Götz Bernau 

Juni 2007

30.6.07

Banzendorfer Kulturscheune

„Festival kultureller Vielfalt“

17 Uhr

033933 72830

 

 

 

24.6.2007

19 Uhr

Sangerhausen

GROSSE OPER…..ganz klein

DON  GIOVANNI

Götz Bernau Violine und Moderation

Eckehard Scholl Klavier

 

 

 

DER MESSIAS

Leitung Martina Pohl

Die ganze Oper

Themen und Melodien in Kompositionen des 19. Jahrhunderts

für

Violine&Klavier

 

 

 

Concerto Berlin

Konzertmeister Götz Bernau

Mai 2007

Managua  /Nicaragua

Duo Programm    

50th anniversary of EU

Götz Bernau  Violine       Valentina Diaz Frenot  Piano

 

 

Deutsche und französische Kompositionen

für

Violine und Klavier

Debussy, Franck, Brahms, Beethoven u.a.

9.April-2.Mai 2007

Buenos Aires(11.4.),  12.4.-2.5.2007 Festival von  USHUAIA

Argebtinien

Festival Orchester

USHUAIA

Konzertmeister

April 2007

Karsamstag

Konzerte mit dem BKO

Kammermusiksaal der Philharmonie

 

 

Konzertmeister 

Europa -Nacht der Schönheit

24. 3.07

21.00

22.00

23.00

 

Kunstgewerbemuseum Berlin

 

Nordische Klänge

 

DUO

Götz Bernau Violine      Juha Malmivaara Cello

 

Duos

deutscher und finnischer Komponisten

Neben dem wohl bekanntesten Komponisten aus Finnland, Jean Sibelius ,spielt das finnisch-deutsche Duo Werke von R. Gliere, E. Rautavaara, A. Sallinen, T. Marttinen, A. Järnefelt, E.Tulinberg und F.Fiorillo

(mit Unterstützung der Botschaft von Finnland)

Februar 2007

9.2.07

24.2.07

Schloss Charlottenburg Wandelkonzert des BKO

19 Uhr (Einlass ab 18.15)  http://www.bko/, 3136809

 

 

 


 



Bernau-Quartett

 

Götz Bernau   1.Violine

Lisa May        2. Violine

Peter Bock     Viola

Juha Malmivaara Violoncello

 

 

Konzertmeister des BKO

 

Felix Mendelssohn Bartholdy

op. 44  Nr. 2 e-moll

Allegro assai appasionato

Scherzo, Allegro di molto

Andante

Presto agitato

 

Luigi Boccherini

op.33 Nr.1    E-Dur

Allgro spitituoso

Rondeau

                                                            Konzertmeister des BKO

Januar 2007

RIAD / Saudi Arabien


pihtipudas pianoquintet KVINTETTI"


Konzerte und Soireen



2006

 

 

21.10.06 

17 Uhr

Schloss Friedrichsfelde

Stiftung Stadtmuseum Berlin

KLAVIERQUINTETTE

In Berlin geboren: Daniel Steibelt

Für Berlin komponiert : Luigi Boccherini

In Berlin gelebt und komponiert: Max Bruch

         Das "pihtipudas pianoquintetKVINTETTI" wurde 1988 gegründet.

   Ella und Jaakko Untamala, Piano

 Götz Bernau, Primarius
Antti Meurman, Violine
Ulla Kekko, Viola, Juha Malmivaara 

 

29 .9. 2006

Fränkischer Theatersommer

SCHLOSS KAINACHhttp://www.schloss-kainach.de/

                                   Grosse Oper.... ganz klein

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

                                                 

24. September  2006   17 Uhr

St. Nicolai Sangerhausen

                                                               W.A.  Mozart Requiem

                                  J.S.Bach   Kantate  Liebster Jesu , mein Verlangen..

Kantorei Sangerhausen

Leitung Martina Pohl

CONCERTO BERLIN

 

22.September 2006 19 Uhr

 

URANIA BERLIN

http://www.urania-berlin.de/

Grosse Oper ...ganz klein

DON GIOVANNI

W.A.MOZART

in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

 

7 .September 2006

Banco Central Asuncion

Alban Berg

                        Konzert für Violine und Orchester

Götz Bernau    Violine

Luis Szaran, Dirigent

OSCA

Asuncion, Paraguay

 

 

 

 

 

Juli / August 2006

Paraguay

Kammerkonzerte, Meisterkurse

Kammerorchesterkonzerte

 

Götz Bernau, violin    Valentina Díaz-Frénot, piano

Henri Vieuxtemps / Edouard Wolff

Duo concertant sur des   thêmes de „Don Juan“ de Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart                    Sonate A-Dur KV. 526

Hans Werner Henze                                 Fünf Nachtstücke ( 1990 )

------

Hans Werner Henze                                     Sonatina ( 1979 )

Robert Schumann                                      Sonate a-moll op. 105

 

 etc.

Juni 2006

 

 

27. Mai 2006

Banzendorfer Kulturscheune 17Uhr

Grosse Oper ganz klein

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

21.Mai 2006

16 Uhr

Grosse Oper.... ganz klein

Schloss Kainach

DON GIOVANNI

W.A.MOZART

in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

 

20.Mai 2006

Grosse Oper...ganz klein

Maisenfeld

Oper ganz .....ganz klein Fränkischer Theater Sommer

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation Eckehard Scholl, Klavier

19. März 2006     18 Uhr
Kleistsaal

   URANIA BERLIN
An der URANIA 17  10787 Berlin Schöneberg
Reservierungen:über Internet: www.urania-berlin.de
oder
Tel.030 2189091

 



 

18. März 2006 17 Uhr

SCHLOSS FRIEDRICHSFELDE
Tel. 24002 227  
Karten 11,-€     erm.7,-€

 

PREMIERE

DON GIOVANNI
W.A.Mozart

 

Geboren anderswo und doch:  Komponisten der Berliner Romantik

F. Mendelssohn Sonate F-Dur

Emilie Mayer Notturno op. 48  - Joseph Joachim  Fantasiestück op. 2 -  Fanny Hensel Adagio -Carl Lührss Sonate op. 31

in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für
Violine & Klavier
Götz Bernau Violine und Moderation
Eckehard Scholl KLavier

 

 

 

 

Götz Bernau Violine

Eckehard Scholl Klavier

Götz Bernau moderiert das Programm

 

 

 

 

5. März 2006 17 Uhr

Kapernaum Kirche

Berlin

Orchesterkonzert

 

Ltg. H. Schulz

Solist Götz Bernau, Violine

Bach:   Konzert E-Dur  für Violine und Orchester

18. Februar 2006     18 Uhr

Wandelkonzert des BKO

Schloss Charlottenburg

u.a.

 

Mendelssohn op.81    Haydn op.77. Nr 1

Concerto Streichquartett

Götz Bernau Violine

Arne Gerlach Violine

Alois Ellemunter Viola

Regine Zimmermann Cello

 

2005

 

18.12.05 20 Uhr

Magdeburg 

Berliner Kammerorchester

Vivaldi Vier Jahreszeiten

19/ 20. November 2005

Zürich

Liebfrauen Kirche

Mozart

6. November

St. Nicolai Berlin

Stadtmuseum Berlin  16.00

Violine Orgel

Benda, Becker, Mendelssohn, Reichardt

Götz Bernau  Violine

Martina Pohl  Orgel

16..Oktober 2005 17 Uhr

St. Andreas Kirche

Lutherstadt Eisleben

 

 

Romantisches Chor-Orchester   Konzert

 

Mendelssohn „ Wie der Hirsch..“ op.42     Dvorak  Messe  D op.86 Dvorak   Romanze op.11 für Violine und Orchester

Kantorei Sangerhausen – Eisleben

Concerto Berlin,  Violin-Solist und Konzertmeister

G. Bernau       Thomas Ennenbach

15. Oktober 2005

Galerie CLASSICO, Steglitz

Ilmari Rautio

Eröffnung der Ausstellung

Musikalische Umrahmung

Werke für Solo-Violine von A. Sallinen und

H. Schroeder

7. Oktober 2005

Dehnberger   Hoftheater

7. Oktober 2005

Grosse Oper -  ganz klein“

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation Eckehard Scholl, Klavier

30. September bis

5. Oktober 2005

Grosse Oper -  ganz klein“

Neapel

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

 

25. 9.2005 2005  17 Uhr

St. Jacobi   Sangerhausen

Chorkonzert

Mendelssohn „ Wie der Hirsch..“ op.42     Dvorak  Messe  D op.86 Dvorak   Romanze op.11 für Violine und Orchester

Kantorei Sangerhausen – Eisleben

Concerto Berlin,  Violin-Solist und Konzertmeister

G. Bernau       Leitung Martina Pohl

17. September 2005 19 Uhr

St. Jacobi Sangerhausen

„ CADENZA“

Ein Streifzug durch die Literatur für Violine Solo

Violine Solo und „1-Mann-Orchester“
 (W. D. Siebert:Untergang der Titanic“)

4. Mai 05

Theater der Altmark   Stendal    2                2 0 Uhr

Mitteldeutsche Kammerphilharmonie

 

 

SinfonieKonzert

 

 

 

Klami : Souvenir, Esquisse

Sibelius : Humoreske

Solist Götz Bernau, Violine

 

 

7./ 8.Juli  Fränkischer Theatersommer

 

Grosse Oper -  ganz klein“

 

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

 

4. August 2005  Asuncion

 

Konzert mit Philh. Orchester OSCA

 

H. W. Henze    1. Violinkonzert
Leitung : Luis Szaran

Weitere Konzerte  in Latein-Amerika

 

u.a. Duokonzerte  mit der Pianistin

Valentina Diáz Frénot

Asuncion, Encarnacion, Posadas Argentinien

 

Masterclasses , Kammermusikkurse

 

 

17

 

 

 

 

„Grosse Oper –

ganz    klein“

 

 

 

Der Freischütz C. M. v. Weber
in Kompositionen des 19.Jahrhunderts

für Violine & Klavier
Götz Bernau Violine  und Moderation

Eckehard Scholl, Klavier

 

 

 

 

 

 

 

CD Productions:
                                               „Fruits des Operas“                                                
      Opernmelodien in Kompositionen für Violine  Klavier ( mit Eckehard Scholl, Klavier)

Duo
 Dvorak, Gimenéz, Szaran, Schubert und Brahms
mit Valentina Diáz Frenót, Klavier
(zu bestellen bei mailto:Concerto.Berlin.L.Bernau@t-online.de

 

 


 

 

 

 


 

zur Suche im Internet empfehlen wir Ihnen: